Junge TV-Turner blicken zufrieden auf ihre erste vollständige Saison zurück

Am vergangenen Samstag, den 29.10. traten wir mit drei Mannschaften beim Ligafinale der Regionalmannschaftsmeisterschaften der Turner in Simmerath an.

Bei den Jüngsten, der Altersklasse 8-9, belegte das krankheitsgeschwächte Team um Levin Steinröx und Oliver Kuck hinter dem Dürener TV und dem TV Verlautenheide den 3. Platz. Mit Platz 5 für Levin und Platz 7 für Oliver erzielten beide zudem erfreuliche Ergebnisse in der Einzelwertung.


In der Altersklasse 10-11 wurde es richtig spannend. Lenny Steinröx, Ayman El Mouzayen, Lasse Förster und Jonas Ruland mussten sich mit 153,30 zu 155,95 Punkten nur denkbar knapp dem TV Verlautenheide geschlagen geben. In der Einzelwertung erreichte Jonas mit Platz 3 das Treppchen und Lasse konnte sich mit seinen neuen, schwierigeren Übungen auf den 4. Rang vorturnen. Der 5. Platz von Lenny und der 7. Platz von Ayman rundeten das starke Ergebnis der gesamten Mannschaft ab.


In der Altersklasse 12-13 kamen Moritz Steffens, Leon Förster, Johannes Claßen, Matthis Claßen, Daniel Ruland und Tobias Breyer auf den 2. Platz. In der Einzelwertung holte sich Tobias den 3. Rang und mit Moritz auf Platz 7, Daniel auf der 8, Leon auf der 9 und Matthis auf der 10 sicherten sich alle TV-Turner noch einen Top 10 Platz.


Für alle geht damit ihre erste vollständige Saison zu Ende, in der sie wertvolle Wettkampferfahrung gesammelt haben und auf die sie zufrieden zurückblicken können.

Galerie

Zurück zur Übersicht

  • TV Pommelhorse Back on Track

    Der TV Pommelhorse lieferte sich am vergangenen Samstag einen harten aber fairen Fight mit dem TV [...]

    mehr erfahren
  • Einladung zur Mitgliederversammlung

    Der TV lädt am 09.12.2022 zur jährlichen Mitgliederversammlung ein.

    mehr erfahren
  • JEDE STIMME ZÄHLT für die MTB - Jugend

    Die MTB-Jugend hat sich für die Fördergeld-Aktion der STAWAG beworben und bittet um Beteiligung bei [...]

    mehr erfahren